Skript zum Referat von Nikolaus Geiler auf den 3. Rheinischen Naturschutztagen im Sept. 2017 in Köln

Mikroschadstoffe sind seit Jahren das Aufregerthema im Gewässerschutz. Spurenstoffe, die in Nanogramm-Konzentrationen mittels Hightech-Analytik in Bächen und Flüssen nachweisbar sind, machen in den Medien Schlagzeilen und werden in der Fachpresse hoch- und runterdiskutiert. Erstaunlicherweise findet man aber immer wieder Schadstoffe, die in tausendfach höheren Konzentrationen in unseren Gewässern vorkommen. Wenn man Schadstoffe im Mikrogrammbereich in unseren großen Flüssen analysieren kann, muss das auf Einleitungen zurückzuführen sein, bei denen die Schadstoffe mindestens in der Größenordnung von 100 Kilogramm oder mehr pro Tag in die Gewässer emittiert werden.

WEITER >>

Umsetzung der WRRL in NRW Wie ist der Stand, wie geht es weiter?

Umsetzung der WRRL in NRW Wie ist der Stand, wie geht es weiter?

Dr. Christoph Aschemeier
MKULNV NRW

DOWNLOAD –>

Welche Rolle spielen kleine Fließgewässer für Biodiversität und im Gewässerschutz?

Welche Rolle spielen kleine Fließgewässer für Biodiversität und im Gewässerschutz?

Dr. Holger Schindler
BUND - Landesvorsitzender Rheinland-Pfalz

DOWNLOAD –>

Wasserkraft und Durchgängigkeit aus Sicht des Fischereiverbandes NRW

Wasserkraft und Durchgängigkeit aus Sicht des Fischereiverbandes NRW

Dr. Olaf Niepagenkemper
Fischereiverband NRW e.V.

DOWNLOAD –>

Grundwasser: Guter Zustand 2021/2027?

Grundwasser: Guter Zustand 2021/2027?

Dr . Sabine Bergmann
LANUV NRW

DOWNLOAD –>

Der chemische Zustand unserer Gewässer aus ökosystemarer Sicht

Der chemische Zustand unserer Gewässer aus ökosystemarer Sicht

Dr. Friederike Vietoris
Ref.IV-5, MULNV NRW

DOWNLOAD –>

Defizite im Gewässerschutz im Einzugsgebiet des Rheins

Defizite im Gewässerschutz im Einzugsgebiet des Rheins

Nikolaus Geiler
BUND Baden-Württemberg

DOWNLOAD –>

Was wurde versäumt, was muss besser werden?

Was wurde versäumt, was muss besser werden?

Karlheinz Meier
BUND LAK Wasser

DOWNLOAD –>

Eine Roadmap zur Revitalisierung der Wasserrahmenrichtlinie

Eine Roadmap zur Revitalisierung der Wasserrahmenrichtlinie

Leonardo Mazza
European Environmental Bureau

DOWNLOAD –>

Umsetzung Memorandum 2015 in NRW und

Umsetzung Memorandum 2015 in NRW und Folgerungen – Überarbeitung?

Impulsbeitrag von Paul Kröfges
LAK Wasser

DOWNLOAD –>